Menu

Positives Denken - Ein Trend in vielen Bereichen!

Der "Trend zum Positiven" ist in der Beratung stark sichtbar. Wird sich auch die betriebliche Prävention verändern - weg von Risiken & Problemen, hin zu Chancen & Stärken?

Hier gibt es viele Strömungen in der Organisationsberatung.

Jedoch sind wir in der betrieblichen Prävention häufig mit diesen Dingen konfrontiert und beschäftigt:

  • Gefährdungsbeurteilung / Evaluierung von Risiken
  • Berufskrankeiten
  • Analyse von Arbeitsunfällen
  • Fehleranalyse

Das verlangen auch die Gesetz von uns. Wie wird sich das in den nächsten Jahrzehnten entwickeln? Wird sich unser Blickwinkel verändern?

Was meinen Sie? Wovon ist Ihr Arbeitsalltag geprägt? Hinterlassen Sie gerne einen Kommentar!

Veronika Jakl

Arbeitspsychologin, Autorin und Vorstandsvorsitzende des Fachforums für Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie.

Begleitet seit 10 Jahren Organisationen dabei motivierende Arbeitsbedingungen zu schaffen und psychische Belastungen zu reduzieren. 
Unterstützt PräventionsexpertInnen, die etwas bewegen wollen.

back to top