Menu

Der 1. Online-Kongress
zu Arbeitssicherheit und Gesundheit
26. - 30. August 2019

Sie wollen die neusten Fachinformationen hören und Inspiration für Ihre Karriere im ArbeitnehmerInnen-Schutz? Sie wollen ein Pionier sein in der Prävention?
Dann melden Sie sich an zum ersten Online-Kongress "Pioniere der Prävention"!

Der Online-Kongress hat das Ziel die aktuellsten, wichtigsten und spannendsten Speaker zu Arbeitssicherheit und Gesundheit in einem innovativen Format zu vereinen!
Sie bekommen wertvolle Informationen für ihren Arbeitsalltag und die erfolgreiche Beratung Ihrer Betriebe.

Wann? Montag, 26. - Freitag, 30. August 2019

Wo? Kostenloser Online-Zugang

Warum sollten Sie unbedingt teilnehmen?

In der Kongresswoche bekommen Sie die geballte Ladung Wissen und Lösungsansätze! Täglich neue Inputs unterstützen Ihre persönliche Weiterentwicklung und Ihre Karriere in der Prävention.

Alle Vortragenden geben kostenlos ihre Erfahrung und ihr Fachwissen weiter. Folgende Fachgebiete umfasst der Kongress:

   
Als TeilnehmerIn können Sie zeit- und ortsunabhängig die Vorträge und Interviews mit den ExpertInnen genießen. Sie müssen nicht dafür mühsam zu einem Veranstaltungsort fahren und können die Videos sogar bequem am Smartphone anschauen. 

Es wird auch eine kostenlose Diskussionsforen geben um alle Inputs zu reflektieren und Fragen zu stellen. Dort können Sie sich auch zu den Themen mit anderen PräventionsexpertInnen auszutauschen. Vernetzung ist ja heutzutage alles!

Tolle ExpertInnen aus vielen Fachrichtungen

          ...und mehr!

Wann ist der Online-Kongress für SIE besonders hilfreich?

Sie sind ExpertIn aus Arbeitssicherheit und Gesundheit, also:

  • Sicherheitsfachkraft / Fachkraft für Arbeitssicherheit / SicherheitsingenieurIn
  • ArbeitsmedizinerInnen
  • ArbeitspsychologInnen
  • BGF/BGM-ManagerIn
  • ErgonomIn
  • EHS-ManagerIn
  • PersonalistIn
  • Sicherheitsvertrauenspersonen / Sicherheitsbeauftragte

Sie wollen immer am aktuellen Stand der Technik und Wissenschaft bleiben. Sie interessieren sich nicht nur für Ihr eigenes Spezialgebiet. Es macht Ihnen Spaß über den Tellerrand zu blicken! Sie wollen von anderen PräventionsexpertInnen profitieren und tauschen sich gerne aus.

 

Stimmen der ReferentInnen

Den Online-Kongress sollten sich ExpertInnen unbedingt anschauen. Es ist immer wichtig, über den Tellerrand hinauszublicken. Die eigene Praxis ist niemals die einzig Richtige! Und das, was wir dort zeigen, ist sehr praxisnah. Rolf Gehring, Europäische Bau-Holz-Gewerkschaft, Brüssel

Ablauf

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie den genauen Zeitablauf, sobald dieser fixiert ist. 

Während der Kongresswoche bekommen sie täglich ein E-Mail mit dem aktuellen Tagesprogramm und dem Link zur Kongressplattform. Dort sind die Kongressvideos dann kostenfrei verfügbar! Sie können diese während des Kongresses jederzeit und ortsunabhängig anschauen!

Sie können sich alle Videos 24 Stunden lang kostenlos, ganz entspannt im Büro oder zu Hause ansehen, ohne teure Weiterbildungs-, Anfahrt- und Übernachtungskosten. Die Interviews werden im Zeitraum vom 26.08. – 30.08.2019 online ausgestrahlt. Während des Kongresses erhalten Sie täglich eine Benachrichtigung per Email, welche Videos online gehen, so dass Sie nichts verpassen und planen können.

Die Veranstalterin: Veronika Jakl

Die Arbeitspsychologin Mag. Veronika Jakl organisiert den Kongress. Sie ist Arbeitspsychologin und ausgewiesene Expertin für Stressfaktoren. 

"Meine Leidenschaft liegt in der Verbesserung von Arbeitsbedingungen. Ich liebe es dabei ins Detail zu gehen, die Gedanken von anderen zu ordnen und ExpertInnen ihr Potential zu zeigen! Weil hier oft unentdeckte Möglichkeiten liegen." Veronika Jakl

Warum veranstalte ich den Online-Kongress?

Ständig bin ich auf der Suche nach den neusten Inputs der Prävention. Als Arbeitspsychologin betreue ich ständig auch mit anderen PräventionsexpertInnen Projekte. Dieser Austausch hilft mir selbst besser zu werden und meinen Horizont zu erweitern. Und das spüren und schätzen natürlich auch meine KundInnen!

Aber ganz ehrlich: Ich hasse es zu reisen! 3 Tage + Anreise + Rückreise für einen Kongress sind im Endeffekt eine Woche, in der ich nicht für meine KundInnen da sein kann. Eine Woche, in der ich kein Geld verdienen kann.

Deshalb liebe ich den Online-Austausch mit Videokonferenzen, Podcasts, Online-Kursen und Diskussionsforen. Ich bin zeitlich flexibel und kann mir zwischen Terminen neuen Input holen. Diese Flexibilität wünsche ich mir auch von Kongressen.

Und nachdem es im deutschsprachigen Raum noch keinen Online-Kongress rund um Arbeitsschutz und Gesundheitsmanagement gibt, habe ich mir gedacht: Dann muss ich eben selbst diese Pioniere finden! So war die Idee für die "Pioniere der Prävention" geborgen.

Und die ExpertInnen gaben mir recht: Sie waren sofort Feuer und Flamme für diese neuartige Idee. Eine moderne, ortunabhängige Kongressform suchen bereits viele. Und sie sind glücklich dabei zu sein und diese Pionier-Arbeit in Europa zu leisten! Freuen Sie sich als TeilnehmerIn daher auf praxisnahe Inputs, die Sie flexibel genießen können.

 

Expertenwissen aus erster Hand

Oft gestellte Fragen zum Online-Kongress

Diese Fragen erreichen mich und das Organisationsteam sehr häufig:

Wann und wo findet der Kongress statt?

"Pioniere der Prävention" findet von 26. bis 30. August 2019 statt. Der Zugang erfolgt über eine Online-Plattform. Sie erhalten dort die Videos und Downloads zu den Präsentationen der ExpertInnen.

Ist die Teilnahme wirklich kostenlos?

Ja, die Teilnahme ist zu 100% kostenlos! Die Videos sind in der Kongresswoche von 26.-30. August 2019 für alle Angemeldeten für jeweils 24 Stunden freigeschaltet. Sie haben auch die Möglichkeit das gesamte Kongress-Paket (Videos + Unterlagen) zu kaufen, wenn Sie das möchten. Dann können Sie sich alle Inputs ohne Zeitdruck anschauen. Das ist ideal für alle, die in der Kongresswoche auf Urlaub sind oder viele Termine haben.

Wie kann ich die Interviews sehen?

Zugang zu den Videos bekommen Sie per E-Mail. An jedem Kongresstag schicken wir Ihnen rechtzeitig ein E-Mail mit dem Zugangslink, sodass Sie nichts verpassen. Jedes Interview wird für 24 Stunden kostenlos freigeschaltet. Melden Sie sich hier gleich kostenfrei an, um nichts zu verpassen:

Ich freue mich Sie bei den Pionieren der Prävention zu sehen!

Liebe Grüße,
Veronika Jakl

P.S.: Sie haben noch Fragen? Klicken Sie hier und schicken Sie mir gern ein Mail!